Miji | Eine besondere Suppe gegen den Montagsblues
Miji Design verbindet modernes, funktionales Design, innovative Technologie, hohe Materialqualität und umweltfreundliche Standards zu einem außergewöhnlichen Koch-Erlebnis.
17093
single,single-post,postid-17093,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Eine besondere Suppe gegen den Montagsblues

Suppe gegen den Montagsblues
27 Feb

Eine besondere Suppe gegen den Montagsblues

Nicht nur, dass schon wieder Montag ist und für viele die Arbeitswoche erneut beginnt, es ist auch immer noch Winter. Für alle, die zum Start der Woche den Montagsblues vertreiben wollen, haben wir heute ein leckeres Rezept. (Titelbild @ Brent Hofacker, Shutterstock)

Schaumsüppchen mit Mandeln – Zutaten für 4 Personen

Suppe
125
 g Mandelblättchen
90 g weiße Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
250 g Kartoffeln
2 Sardellenfilets in Öl eingelegt
6 El Olivenöl
500 ml Geflügelfond
100 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer
150 g Crème fraîche
2 El Zitronensaft

Einlage
100 g Chorizo, geschnitten
2 Datteln
1/2 Bund Schnittlauch

Zutaten Suppe gegen den Montagsblues@ Diana Taliun / Shutterstock (Datteln); nito / Shutterstock (Chirozo)

Vorbereitung der Suppe
Die Mandeln zuerst in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Sardellen abtropfen lassen und fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, danach in 2 El Olivenöl in einem Topf glasig dünsten. 100 g Mandeln, Kartoffeln und Sardellen dazugeben und kurz mit dünsten. Anschließend mit Geflügelfond, 100 ml Wasser und Sahne ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.

Vorbereitung der Einlage
Chorizo und Datteln fein würfeln. In einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten braten. In eine mit Küchenpapier ausgelegte Schale geben und das Fett abtropfen lassen. Schnittlauch in feine Ringe schneiden.

Suppe mit einem Pürierstab pürieren und durch ein feines Küchensieb in einen Topf streichen. Danach nochmal kurz aufkochen lassen und Crème fraîche hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und anschließend mit dem Pürierstab aufschäumen. In tiefen Tellern anrichten, mit der Chorizo-Dattel-Mischung, den restlichen Mandeln und dem Schnittlauch bestreuen. Das restliche Olivenöl darauf träufeln lassen.

Den Montag Löffel für Löffel vergessen und genießen.

Keine Kommentare

Kommentieren

*

elf + 2 =

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close