Produktbild

Miji Gourmet EITP 2800 FI

1 | 2 | 3 | 4

PREIS: auf Anfrage

sofort verfügbar

PRODUKTINFORMATION
Kompaktes Doppel-Induktionskochfeld als Ergänzung zur Einbauküche und Küchen mit geringem Platzangebot. Maximale Flexibilität – Mobil an jeder Steckdose einsetzbar. Bridge-Funktion zum Zusammenschalten hintereinanderliegender Kochzonen zu einer großen Kochzone mit gemeinsamer Steuerung. Ideal für Bräter geeignet.

Intuitive Temperaturregelung der Kochzonen mittels ergonomischer Slide Touch Control. Einfach und präzise durch Gleiten mit dem Finger oder per Fingerdruck mittels Direct Setting zu bedienen.

Nahezu kalte Oberfläche dank fortschrittlicher Induktionstechnologie - für die einfache Reinigung nach dem Kochen.

Hochwertige SCHOTT CERAN Glaskeramik-Oberfläche gepaart mit weißem LED-Licht für die trendige Küche.
PRODUKTDETAILS
Ist der Booster aktiviert, liefert der Generator eine deutlich höhere Leistung als die Nennleistung einer Kochzone
Diese Funktion informiert den Benutzer über den Betriebsstatus des Kochgerätes durch die LED-Digitalanzeige.
Wenn das Produkt nicht ordnungsgemäß verwendet wird oder die Umgebung die Anforderungen nicht erfüllt, wechselt das System in den Sicherheitsschutzstatus, und zeigt dabei den Informationsc an.
Wenn die Key-Lock-Function aktiviert ist, arbeitet das Produkt mit dem Status, der vor der Aktivierung festgelegt wurde. Der Benutzer kann nun keine Änderungen mehr am Produktstatus vornehmen (außer Entsperren der Taste und Ausschalten des Geräts).
Mit dieser Funktion kann für die Kochzone eine Zeitschaltung eingestellt werden. Der Benutzer kann die gewünschte Zeit frei wählen. Nach Ablauf der vorgegebenen Zeit wird die Kochplatte ausgeschaltet oder in den Standby-Modus versetzt.
Liefert (Warn-)Hinweise über einen Signalton
Die Betriebsanzeige leuchtet auf, während das Kochgerät arbeitet.
Wenn der Benutzer die Kochzone aktiviert, wird die Topferkennung der Kochzone automatisch das Vorhandensein einer Pfanne oder eines Topfes auf der Kochzone prüfen. Wird kein Kochgeschirr auf der Kochzone erkannt, wird für die aktuelle Kochzone der Zustand U angezeigt. Wenn der Benutzer die Kochzone aktiviert, wird die Topferkennung der Kochzone automatisch das Vorhandensein einer Pfanne oder eines Topfes auf der >Kochzone prüfen. Wird kein Kochgeschirr auf der Kochzone erkannt, wird für die aktuelle Kochzone der Zustand U angezeigt. Wenn der Benutzer die Kochzone aktiviert, wird die Topferkennung der Kochzone automatisch das Vorhandensein einer Pfanne oder eines Topfes auf der Kochzone prüfen. Wird kein Kochgeschirr auf der Kochzone erkannt, wird für die aktuelle Kochzone der Zustand U angezeigt.
Warnt den Benutzer vor heißer Oberfläche des Kochfeldes.
Diese Funktion kann den Ofenbetrieb unterbrechen. Erneute Betätigung wird die Einstellungen vor der Pause wiederherstellen.
Diese Funktion stellt die für jeden Heizgang der Kochzone eingestellte maximale Arbeitszeit dar. Nach Erreichen des Arbeitsdauerlimits wird die Kochzone automatisch ausgeschaltet.
TECHNISCHE INFORMATIONEN
  • Kochzonen: 1
  • Gewicht: 5,4
  • Leistung in Watt: 2800
  • Glaskeramik Mass: 325×400×4
  • Netzspannung: 220V-240V~
  • Leistungsaufnahme Stand.By: <1W
  • Bedienung: Slide Touch Control